Pressemitteilung: Freude über neugestalteten Spielplatz

Segendorf. Der Spielplatz in der Auwiese sollte attraktiver werden und
das ist auf Initiative der SPD im Ortsbeirat Segendorf gelungen. So sind
viele Spielgeräte erneuert worden. Neu hinzugekommen sind auch noch
eine kleine Sitzecke und Hölzer zum Balancieren.
Damit das Brauchtum der Segendorfer Kirmes auch in Zukunft in der
Dorfmitte erhalten bleibt, waren die jungen Burschen bei der Planung mit
eingebunden. So wird auch weiterhin die Kirmes auf dem Gelände
stattfinden. Die Beteiligten bestätigen eine gute Aufteilung der Fläche
und freuen sich das der Spielplatz gut in Anspruch genommen wird.

Bildunterschrift: Vorstand SPD Niederbieber – Segendorf und Vertreter
der jungen Buschen Segendorf

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.